Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Stadt Melk und Schallaburg

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Strade della Fantasia

Melk, Stiftskirche, Stift Melk

  • Concentus Musicus Wien Concentus Musicus Wien © Daniela Matejschek
  • Stefan Gottfried Stefan Gottfried © Wolf-Dieter Grabner
  • Michael Schade Michael Schade © Daniela Matejschek

Eintritt: Preise: A € 95,– / B € 85,– / C € 75,– / D € 60,– / E € 40,– / F € 29,– Jugendpreise < 26: A – C € 25,– / D – F € 15,–

Beschreibung

Concentus Musicus Wien
Stefan Gottfried, LeitungMichael Schade, Tenor
Werke von Henry Purcell
Welche Wege die Fantasie gehen kann, erleben wir im Abschlusskonzert der Barocktage: In genialer Weise verstand es Henry Purcell, italienische, französische und eigene Inspirationsquellen zu verbinden und diese in die heimische Mythologie zu gießen. Somit nimmt uns der Concentus Musicus Wien auf eine Reise durch die märchenhafte, aber auch spirituelle Welt der Musik mit.

Informationen und Eintrittskarten bei

Kartenbüro

Stiftskirche, Stift Melk

Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1
3390 Melk
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe