Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Stadt Melk und Schallaburg

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

WÜDNIS

Melk, Kolomanisaal, Stift Melk

  • Ursula Strauss und Ernst Molden Ursula Strauss und Ernst Molden © Daniela Matejschek
  • Anna Mabo Anna Mabo © Daniela Matejschek

Eintritt: A € 34,- / B € 32,- / C € 29,- / D € 25,- inkl. Weinverkostung Jugendpreise: bis einschl. 26 J. A-D € 24,- / bis einschl. 18 J. A-D € 9,- Abendkassa: + € 2,-

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

Ursula Strauss, Ernst Molden und Anna Mabo entführen zum Auftakt des Festivalreigens mit lyrischer Mundart, einnehmender Sprachkunst und träumerischen Melodien vom Barockkeller des Kulturjuwels Stift Melk direkt in die WÜDNIS des Alltags.Mit dem Songwriter und Dichter Ernst Molden verbindet Ursula Strauss bereits seit Jahren eine enge Zusammenarbeit, zweimal schon haben sie die Wiener Festwochen miteröffnet, Anfang des Jahres standen sie zusammen auf der Bühne der Elbphilharmonie. Im Rahmen von Wachau in Echtzeit geben sie Lieder ihres neuen Albums ›WÜDNIS‹ zum Besten. Die Songs, reduziert auf zwei Stimmen und elektrische Gitarre, erzählen tragikomisch und voller Poesie von der Wildnis in und zwischen den Menschen, vom verkleideten Krieg in den Gassen und von der Flucht – in die Nacht, in den Wald und nicht zuletzt in die Liebe.Die junge Liedermacherin Anna Mabo eröffnet den Abend. Mit entwaffnender Klarheit singt sie über die relevanten Nichtigkeiten und irrelevanten Wichtigkeiten eines Lebens, über das U-Bahn-Fahren, kaputte Radios, einsame Omas und natürlich über die Liebe.
„Was Anna Mabo denkt und dichtet und singt kommt wie ein Geschoß bei der Hörerin und beim Hörer an." Ernst MoldenAblauf: 19:30 – 20:00 Anna Mabo20:00 – 20:20 Pause20:20 – 21:30 Ernst Molden & Ursula Strauss
Parken: Bitte benutzen Sie die Parkplätze am ›Großen Stiftsparkplatz‹ (Stiftsstraße). Der Zugang zum Stift führt von dort über eine Treppenanlage oder barrierefrei über einen Lift.
 
Ursula Strauss I GesangErnst Molden I Gesang, GitarreAnna Mabo I Gesang und Gitarre (Supporting Act)
weiterlesen

Informationen und Eintrittskarten bei

Kartenbüro

Kolomanisaal, Stift Melk

Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1
3390 Melk
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe